Marmorierte Ostereier mit Nagellack

marmorierte_Ostereier_mit_Nagellack_Frisch_Verliebt

Ich bin tatsächlich kein großer Fan von Osterdekoration. Mir ist das häufig zu bunt, zu kitschig, zu aufdringlich. Ich gebe mir viel Mühe bei der Dekoration unser Wohnung und ein Strauß mit knallbunten Eiern ist einfach nicht mein Ding. Das passt einfach nicht. Vor einigen Tagen durfte ich für DaWanda einen Workshop zum Thema Ostern geben. Damit haben sie mich natürlich gekriegt. Anne und Ostern – schwieriges Thema. Ich habe es mir nicht nehmen lassen und eine Möglichkeit für Ostereier am Strauß überlegt, mit der ich leben kann. Sehr gut sogar.

marmorierte_Ostereier_mit_Nagellack_Frisch_Verliebt_1

Marmorierte Eier mit Nagellack in verschiedenen Blautönen gefallen mir ausgesprochen gut. Das DIY ist einfach, nimmt aber ein bisschen Zeit in Anspruch. Dafür sind die Ostereier definitiv ein (unaufdringlicher) Hingucker und können problemlos auch im nächsten Jahr wieder aufgehangen werden. Hier folgt nun meine Anleitung.

marmorierte_Ostereier_mit_Nagellack_Frisch_Verliebt_6

Man nehme

  • {Für das Eier auspusten}
  • weiße Eier
  • spitze Nadeln (z. B. Reißzwecken)
  • Gefäß zum Auffangen des Eiinhaltes
  • Wasser zum Abwaschen der Eier
  • {Für das Eier aufhängen}
  • Zahnstocher
  • sehr dünnen Faden
  • Schere
  • {Für das Eier und Eierbecher färben}
  • Becher zum Färben
  • warmes Wasser
  • Einweghandschuhe
  • Papiertücher und Unterlage
  • Nagellack
  • Eierbecher
  • Möglichkeit Eier aufzuhängen während des Trocknens
  • für Korrekturarbeiten: Nagellackentferner und Wattestäbchen

marmorierte_Ostereier_mit_Nagellack_Frisch_Verliebt_7

Die Liste an Materialien ist ziemlich lang, aber die meisten Utensilien habt ihr bestimmt zu Hause oder? Verzichtet auf jeden Fall nicht auf die Einweghandschuhe. Damit erspart ihr euch ziemlich viel Arbeit.

marmorierte_Ostereier_mit_Nagellack_Frisch_Verliebt_3

So wird's gemacht

  1. Eier abwaschen und vorsichtig abtrocknen.
  2. Mit einer Reißzwecke vorsichtig am unteren und oberen Ende ein kleines Loch in das Ei stechen und die Eier auspusten. Sollte sich das Ei nur sehr schwer auspusten lassen, vergrößert ihr das untere Loch. Anschließend die Eier auswaschen.
  3. Während die Eier kurz trocknen, einen Zahnstocher halbieren und einen dünnen Faden mit einer Schlaufe an den Zahnstocher knoten. Die Zahnstocher in die obere Öffnung des Eis stecken, sodass das Ei an einer Schlaufe hängt. Gegebenenfalls muss die obere Öffnung etwas vergrößert werden.
  4. Warmes Wasser in ein Gefäß geben und die Einweghandschuhe anziehen. Den Tisch mit Zeitungspapier auslegen.marmorierte_Ostereier_mit_Nagellack_Frisch_Verliebt_5
  5. In das warme Wasser einige Kleckse Nagellack geben (auch mehrere Farben sind möglich) und mit einem Zahnstocher zu einem Muster verrühren. Schnell ein Ei vorsichtig unter das Wasser tauchen und anschließend abtropfen lassen. Tipp: Ihr solltet an dieser Stelle wirklich schnell arbeiten, der Nagellack wird relativ schnell fest.
  6. Die feuchten Eier zum Trocknen an einen Strauß hängen. Mit einem Zahnstocher können noch kleine Korrekturen vorgenommen werden. Wenn der Nagellack getrocknet ist, können mit einem Wattestäbchen und etwas Nagellackentferner kleine Fehler korrigiert werden.
  7. Mit den Eierbechern wird genau wie mit den Eiern vorgegangen. Die Becher können sowohl mit der unteren als auch mit der oberen Seite zuerst in das Wasser getaucht werden.marmorierte_Ostereier_mit_Nagellack_Frisch_Verliebt_4

Print Friendly, PDF & Email

 

Tipp: Die ausgepustet Eier bloß nicht wegwerfen! Ab damit in die Pfanne und schon gibt’s zum Mittag Rührei. Mein Rezept für das weltbeste Rührei mit getrockneten Tomaten und Curry findet ihr hier.

Eine weitere DIY Ideen für Ostern von mir zeige ich euch hier: Ich zeige euch, wie ihr selbstgemachte Kerzen in Eierschalen bastelt.

Liebste Grüße
eure Anne ♡

1 Kommentare

  1. Pingback: DIY Ostereier mit Paper Patch gestalten - Frisch Verliebt Blog

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*