Weihnachtsgewinnspiel zum Advent #2

weihnachtsspecial_2_gewinnspiel_frisch_verliebt_1

Eine sehr anstrengende, aber auch spannende Woche liegt hinter mir. Ich war für zwei Tage beruflich in Hamburg, habe einige Projekte betreut und neue Aufgaben warten darauf, von mir angepackt zu werden. Heute wird es aber etwas ruhiger zu gehen, denn ich fahre für einen Tag in die alte Heimat und genieße den zweiten Advent mit meiner Familie. Nachdem am ersten Advent mein erstes Gewinnspiel so gut bei euch angekommen ist, habe ich es mir nicht nehmen lassen, den zweiten Teil meines großen Weihnachtsspecials vorzubereiten. Auch an diesem Adventssonntag arbeite ich für euch wieder mit großartigen Partnern zusammen, die ich euch im Folgenden vorstellen möchte. Mit dabei sind dieses Mal Bär von PappeLace & StripesConceptRoom und SweetFamily. Am Ende des Beitrags habt ihr die Chance, einen Gewinn im Wert von 170 Euro zu ergattern. Ich drücke euch auf jeden Fall die Daumen und wünsche euch einen schönen zweiten Advent.

weihnachtsspecial_gewinnspiel_frisch_verliebt_blog

Auf ein neues Jahr mit Bär von Pappe

Jenny habe ich Anfang des Jahres bei einem Hochzeitsworkshop von Etsy und Foreverly kennen gelernt. Sie hat einen Kalligraphie-Workshop gegeben und mich wieder einmal dazu inspiriert, viel mehr mit der Hand zu schreiben. Hier habe ich übrigens über das Event berichtet. Jenny ist Gründerin des Labels mit dem schönen Namen Bär von Pappe. Sie kann nicht nur beeindruckend kalligraphieren, sondern sie entwirft auch wunderschöne Kalender, Postkarten, Freundschafts- und Babybücher. Seit einigen Monaten führt sie sogar einen eigenen Laden in Neukölln (Wissmannstr. 21 in 12049 Berlin).

Ein Produkt, das mir wirklich ausgesprochen gut gefällt, ist ihr Jahresplaner, den Jenny selbst entworfen hat. Auf jeder Seite des Kalenders spüre ich, wie viel Liebe und Herzblut darin steckt. Goldige Zeichnungen, praktische Notizseiten und die schönen Pastellfarben machen diesen Kalender zu einem echten Kunstwerk. Doch am besten gefallen mir an dem Terminkalender im A6-Format die kleinen Wochenaufgaben: Probier eine Eissorte, die du noch nie gegessen hast oder Hör dein Lieblingslied von vor zehn Jahren. Wenn das keine schönen Aufgaben neben der täglichen To-Do-Liste sind, dann weiß ich auch nicht. Außerdem gibt es jeden Monat ein Rezept oder DIY-Anleitungen – zum Beispiel für Kraken-Würstchen oder Rote Bete Brownies. Ich habe noch niemals einen so liebevoll gestalteten Kalender in den Händen gehalten und bin mir sehr sicher, dass auch ihr ihn lieben würdet. Und weil ich möchte, dass ihr euch selbst von diesem tollen Produkt überzeugen könnt, steuert Jenny einen ihrer wunderschönen Terminkalender zu meinem zweiten Adventsgewinnspiel bei. 

weihnachtsspecial_gewinnspiel_baer_von_pappe_frisch_verliebt

Fernweh-Momente mit Concept Room

Skandinavien steht auf meiner To Travel Liste ziemlich weit oben und ich hoffe sehr, dass sich im nächsten Jahr wieder eine Reise in den hohen Norden ergibt. Dank des ConceptRooms kann ich mir schon heute zumindest ein Stück Dänemark nach Hause holen – und natürlich auch ihr. Für euch hat mir der ConceptRoom zwei wunderschöne Prints von Martin Moore zur Verfügung gestellt. Martin Moore ist ein dänischer Illustrator, der alle seine Werke auf nachhaltigem Papier druckt und so dazu beträgt, die Natur zu schützen. Ich habe mich sofort in die beiden Drucke verliebt und würde am liebsten in jedem Zimmer in unserer Wohnung eins aufhängen.

Falls ihr den ConceptRoom noch nicht kennt: Es ist ein Online Shop, der hochwertige Designerstücke aus den Bereichen Wohnaccessoires, Kleinmöbel, Tischwaren, Food- und Beauty anbietet. Und mit Sicherheit findet ihr dort auch das ein oder andere Weihnachtsgeschenk zum Verschenken oder selber behalten. Den ConceptRoom gibt es übrigens nicht nur online, sondern ihr könnt auch direkt im Laden in Charlottenburg vorbeischauen und bummeln (Uhlandstrasse 122a in 10717 Berlin). Auf den rund 250 Quadratmetern gibt es so einiges zu entdecken. Meine aktuellen Lieblingsprodukte sind übrigens der Luna Kerzenhalter in Eiche und Messing, dieses Schneidebrett aus Marmor und die Isolierkanne in Kupfer. Für euch hat mit der ConceptRoom jeweils eine Karte von Kopenhagen in Mint und von Dänemark in Rose von Martin Moore zur Verfügung gestellt, wie ihr gewinnen könnt, erfahrt ihr am Ende meines Beitrages.  

weihnachtsspecial_gewinnspiel_conceptroom_frisch_verliebt

Süß, süßer, Sweet Family

Die Plätzchen-Manufaktur wurde bei mir dieses Jahr schon sehr früh gestartet. Lebkuchen und Butterkekse standen ganz weit oben bei der weihnachtlichen Produktion und auch das große Backen mit meinem kleinen Neffen war ein voller Erfolg. Hier könnt ihr euch einen Schnappschuss ansehen. Am liebsten mag ich Plätzchen übrigens ohne große Verzierung – einfach pur oder mit ein bisschen Puderzucker oder etwas Zuckerguss.

Die perfekten Zutaten zum Backen liefert SweetFamily von Nordzucker – nicht nur für Plätzchen. Wusstet ihr, dass Nordzucker bereits seit 1838 fertigt und heute der zweitgrößte Zuckerhersteller Europas ist? Neben Puderzucker gibt es natürlich noch viele weitere Produkte. Gelierzucker, Rohrzucker, Würfelzucker und Stevia, um nur einige zu nennen. Über das feste Sortiment hinaus versucht SweetFamily, immer wieder neue Produkte zu entwickeln – wie aktuell den SweetFamily Kakao-Puderzucker für Kuchen-Glasuren. Auf der Homepage findet ihr aber auch viele Rezepte. Diese Karamell-Walnusstorte oder die Cashew-Cookies werde ich auf jeden Fall ausprobieren. Damit auch ihr süße Weihnachten feiern könnt, verlose ich mit SweetFamily ein großes Backset, das aus SweetFamily-Produkten und Backutensilien wie Keksausstecher und Muffinförmchen besteht. 

weihnachtsspecial_gewinnspiel_sweetfamily_frisch_verliebt

Für gemütliche Stunden mit Lace &Stripes

Anna ist ein richtiger Kreativkopf. In ihrem DaWanda-Shop verkauft sie tolle Produkte, die alle in liebevoller Handarbeit entstanden sind. Bei Lace & Stripes findet ihr Drucke, Kissenbezüge, Notizhefte, Post- und Grußkarten. Ich bewundere solche Menschen, die für etwas brennen und etwas auf die Beine stellen. Deshalb habe ich Anna drei Fragen zu ihrem Business gestellt, damit ihr sie und ihr Label Lace & Stripes besser kennen lernen könnt.

Welches Produkt aus deinem Sortiment ist dein Kassenschlager und was meinst du warum?

Kassenschlager ist im Moment der kleine Taschenkalender – natürlich auch bedingt durch die Jahreszeit. Das Jahr neigt sich langsam dem Ende und man braucht einen neuen treuen Begleiter, um seine Pläne, Gedanken und Termine festzuhalten.

Wie bist du dazu gekommen, deine eigenen Produkte zu entwickeln und einen Shop zu eröffnen?

Obwohl ich mich schon in meinem Job als Mediengestalterin kreativ austoben konnte, wollte ich dennoch gerne etwas Eigenes auf die Beine stellen. Meine Ideen umsetzen, ohne auf Kundenwünsche achten zu müssen. Angefangen hab ich damit, für meine eigene Wohnung Bilder zu entwerfen. Irgendwann hab ich sie dann auch zum Verkauf angeboten und positives Feedback auf meine Arbeiten erhalten. Das motiviert natürlich zum Weitermachen.
Und so hat sich mein Sortiment stetig erweitert.

weihnachtsspecial_gewinnspiel_lacestripes_frisch_verliebt

Welche Pläne hast du 2017 für deinen Shop?

Auch 2017 wird es natürlich immer wieder neue Prints geben und ich habe auch vor, mehr im Bereich Papeterie zu machen, das heiß Karten, Notizhefte, Kalender etc. Aber auch die Kissen sollen nicht zu kurz kommen. Es wird neue Farben geben und vielleicht auch andere Größen. Was aber bleiben wird, ist, dass die Kissen handbemalt werden. Dadurch gibt es sie natürlich nie in großen Stückzahlen, aber sie bleiben etwas Besonderes, kleine Unikate.

Liebe Anna, vielen Dank, dass du mir Rede und Antwort gestanden hast. Natürlich hat auch Anna euch etwas mitgebracht: Im Rahmen meines großen Weihnachtsspecials könnt ihr jeweils eine Kissenhülle in natur-schwarz und hellorange-weiß von Lace & Stripes gewinnen. 

♡♡♡

weihnachtsspecial_2_gewinnspiel_frisch_verliebt
Alle Gewinne für den zweiten Advent findet ihr hier noch einmal auf einen Blick:

Das komplette Paket hat einen Wert von rund 170 Euro und wird an eine Person verlost.

♡ Das Gewinnspiel startet sofort und endet am 11. Dezember 2016 um 23.59 Uhr.

Wenn ihr teilnehmen möchtet, dann hinterlasst mir unter diesem Post einen Kommentar und verratet mir, was es bei euch traditionell am 24. Dezember zu essen gibt. 

Vergesst bitte nicht, euren Namen und eine Kontaktmöglichkeit anzugeben, damit ich euch im Gewinnfall erreichen kann. Im Gewinnfall seid ihr damit einverstanden, dass ich eure Adresse an meine jeweiligen Partner übermitteln darf, damit sie euch den Gewinn zuschicken können.

Wenn ihr mir auf Facebook und/ oder Instagram folgt, bekommt ihr jeweils ein weiteres Los dazu. Schreibt das dann bitte zusätzlich in euren Kommentar, damit ich euer Los doppelt bzw. dreifach zählen kann.

Mitmachen könnt ihr nur, wenn ihr mindestens 18 Jahre alt seid und in Deutschland wohnt.

Ich hoffe sehr, dass euch der zweite Teil meines Weihnachtsspecials gefällt und ihr fleißig am Gewinnspiel teilnehmt.

Liebste Grüße
eure Anne ♡

101 Comments

  1. Pingback: Großes Gewinnspiel zum dritten Advent - Frisch Verliebt Blog aus Berlin

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*