Warmer Smoothie aus Pflaumen, Beeren und Physalis

warmer_Smoothie_mit_Pflaume_Himbeere_Physalis_Frisch_Verliebt_5Ihr Lieben, in den letzten Tagen ist es ganz schön still auf meinem Blog gewesen. Das liegt leider an einer fiesen Erkältung, die mich seit einer Woche quält und die immer noch nicht überstanden ist. Ganz schön nervig. Doch was hilft mehr gegen böse Erkältungsviren als eine große Portion Vitamine. Ein Smoothie ist dabei eine wahre Wunderwaffe (Ich verrate euch jetzt mal nicht, dass ich diesen Smoothie, genau einen Tag (!) bevor ich meine Erkältung bekomme habe, trank – Mist). Doch im Winter mag ich lieber warme Getränke wie Tee oder eine heiße Schokolade. Warum also nicht einen Smoothie kurz erwärmen und schon hat man ein perfektes und gesundes neues Winter-Getränk. Strohhalm rein und losgeschlürft.

warmer_Smoothie_mit_Pflaume_Himbeere_Physalis_Frisch_Verliebt_1

Man nehme (für 2 Gläser)

  • 4 Pflaumen
  • eine große Hand voll gemischter Beeren (frisch oder gefroren)
  • 6 Physalis
  • bei Bedarf etwas Honig zum Süßen
  • Minze zum Garnieren

So wird's gemacht

  1. Das frische Obst gut abwaschen und mit einem Küchentuch trocken tupfen. Die Pflaumen entsteinen und vierteln. Die Physalis von den Blättern entfernen und halbieren.
  2. Nun gebt ihr das gesamte Obst in einen Topf und püriert alles gut durch. Wenn ihr keine Stückchen mögt, könnt ihr den Smoothie vor dem Erwärmen durch ein Sieb streichen. Ich mag jedoch lieber die komplette Vitamin-Bombe.
  3. Anschließend erwärmt ihr den Smoothie ganz langsam. Achtet darauf, dass der Saft nicht kocht, sonst gehen wertvolle Vitamine verloren. Wer mag, fügt etwas Honig hinzu.Kurz vor dem Kochen gießt ihr dann den warmen Smoothie in zwei Gläser und dekoriert euer Getränk mit etwas frischer Minze.

Print Friendly, PDF & Email

warmer_Smoothie_mit_Pflaume_Himbeere_Physalis_Frisch_Verliebt_2
Ich habe mich für einen Smoothie aus Pflaumen, Beeren und Physalis entschieden. Die Kombination hat mir sehr gut geschmeckt. Lecker schmecken auch Banane und Apfel oder Himbeere, Orange und eine Brise Zimt. Ich finde es toll, dass man sich bei dieser Getränk wirklich kreativ austoben kann. Es gibt keine Regeln. Alles ist möglich. Das ist doch toll oder?

warmer_Smoothie_mit_Pflaume_Himbeere_Physalis_Frisch_Verliebt_4

Woher ist was?

Strohhalm: Tiger Store (Barcelona)
Glas: Flohmark

Mögt ihr Smoothies genauso gerne wie ich? Welche ist eure liebste Geschmacksrichtung?

Liebste Grüße
eure Anne ♡

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*