Alkoholfreie Piña Colada mit Vanille

Puh! Draußen ist es ziemlich kalt geworden. Ich habe genau das Richtige für euch: eine Portion Sommergefühl in Form einer alkoholfreien Piña Colada mit Vanille. Der Drink ist super fix gemixt und schmeckt einfach Bombe. Ein Schluck davon und ihr befindet euch direkt am Strand – zumindest mit etwas Vorstellungskraft.

Habt ihr einen Lieblingscocktail? Mein absoluter Favorit ist Piña Colada – nicht nur im Urlaub ein absoluter Muss. Die Kombination aus Ananas und Kokos assoziiere ich sofort mit Meer, Sonne und Strand. Ich habe mich an einer alkoholfreien Variante ausprobiert und herausgekommen ist dabei eine richtig leckere Piña Colada mit Vanille. Das Rezept kommt ohne Sahne aus und ist damit vegan.

Man nehme pro Glas

  • 150 ml Ananassaft
  • 100 ml Kokossaft
  • 50 ml Orangensaft
  • Mark einer Vanilleschote
  • 4 EL Kokosjoghurt (Alternativ Kokosmilch)
  • Eiswürfel
  • Ananasblätter und ein Stück frische Ananas für die Deko

So wird's gemacht

  1. Mark einer Vanilleschote mit Kokosjoghurt vermischen.
  2. Mit Ananas-, Kokos- und Orangensaft aufgießen und mit einem Schneebesen cremig aufschlagen.
  3. Alkoholfreie Piña Colada in ein Glas füllen und mit Eiswürfeln, Ananasblätter und einem Stück frischer Ananas dekorieren.

Print Friendly, PDF & Email

 

Seid ihr schon in Winter- und vielleicht sogar Weihnachtsstimmung? Und habt damit viel mehr Lust auf Glühwein statt eine sommerliche Piña Colada? Oder könnt ihr ein paar kulinarische Sonnenstrahlen gut gebrauchen?

Eure Anne ♡

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*