Wassermelonen Feta Salat

Kein Hunger an heißen Tagen? Dann habe ich die ultimative Abkühlung für euch: einen erfrischenden Wassermelonen Feta Salat mit Minze und Pinienkernen. Der Salat ist nicht nur sehr lecker und kühlt schön von Innen. Er macht auch richtig satt und liefert wichtige Nährstoffe: Die Melone versorgt unseren Körper mit Vitamin A und C sowie Eisen. Im Feta stecken Calcium und Vitamin B12. Das ätherische Öl Menthol in der Minze hat eine kühlende Wirkung auf uns und in Pinienkernen und Olivenöl stecken hochwertige Fettsäuren. Mehr kann man von einer Mahlzeit nicht erwarten oder?

Man nehme für 2 Portionen

  • 1/4 Wassermelone (kalt)
  • 100 g Feta
  • 2 EL Pinienkerne
  • 1/2 Handvoll frische Minze
  • 1 bis 2 EL Olivenöl

So wird's gemacht

  1. Wassermelone in mundgerechte Stücke schneiden und in eine Schüssel geben.
  2. Feta darüber zerbröseln. Minze hacken und daruntermischen.
  3. Olivenöl und Pinienkerne ebenfalls zum Salat geben. Wer mag, kann die Pinienkerne vorab in einer Pfanne ohne Öl kurz rösten. Alles vermengen – fertig!

 
Print Friendly, PDF & Email

Wie kühlt ihr euch an heißen Tagen ab? Habt ihr weitere Geheimrezepte? Ich liebe zum Beispiel auch ein großes Glas selbstgemachten Eiskaffee mit Vanilleeis. Mein Lieblingsrezept findet ihr bereits auf Frisch Verliebt.

Eure Anne ♡

1 Kommentare

  1. Wassermelonen Feta Salat esse ich so oft im Sommer! Auch gerne mal mit Haloumi statt Feta und noch etwas Gurke, Rucola oder Oliven dazu. Abwechslung muss ja sein 🙂

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*