Orientalisches Möhren Sticks mit Sesam und Honig

* Dieser Post enthält Werbung für Lieferheld.

Für mich gibt es nichts Schöneres, als die liebsten Freunde und Verwandten zu uns nach Hause einzuladen und sie zu bekochen. Ich liebe es, wenn alle am Tisch sitzen, sie das Essen genießen und ich merke, dass es ihnen gut geht. Gerne biete ich viele verschiedene Kleinigkeiten an, damit meine Gäste vieles probieren können. Diese Pesto-Blätterteig-Schnecken backe ich zum Beispiel sehr gerne oder auch Spinat-Kartoffel-Auflauf im Mini-Format. Beides lässt sich easy peasy vorbereiten und mit den Finger essen. Denn welche Party kommt schon ohne Finger Food aus? Meine heutige Idee reiht sich ebenfalls in diese Kategorie ein und kommt mit einer leicht orientalischen Note daher: Möhren Sticks mit Sesam und Honig.

Möhren_Sesam_Snack_Frisch_Verliebt_1

Man nehme (für eine mittelgroße Portion)

  • 6 mittelgroße Möhren
  • 2 EL Olivenöl
  • etwa 3 EL warmen Honig (kurz im Wasserbad)
  • etwas Sesam
  • etwas Meersalz
  • Dips nach eigenem Geschmack (Kräuterquark, süß-sauer Sauce, Senf-Honig-Dip)


Möhren_Sesam_Snack_Frisch_Verliebt_4

So wird's gemacht

  1. Möhren schälen und die Enden abschneiden. Den Ofen auf ca. 180 Grad vorheizen.
  2. Anschließend die Möhren längs vierteln und großzügig mit Hilfe eines Pinsels mit Öl bestreichen.
  3. Ein Stück Backpapier auf ein Blech legen und die Möhren-Sticks darauf verteilen. Dann wandern sie für 10 bis 15 Minuten in den Ofen, bis sie etwas braun sind.
  4. Möhrchen gut abkühlen lassen.
  5. Zum Schluss mit etwas Honig bestreichen und ein paar Sesam- und Salzkörner darauf verteilen.

Print Friendly, PDF & Email

Möhren_Sesam_Snack_Frisch_Verliebt_2

Tipp 1: Ihr könnt diesen Party Snack am besten genießen, wenn ihr an ein Ende der Karotten jeweils keinen Honig streicht, dann kleben eure Finger nicht so.

Tipp 2: Keine Lust auf Möhren? Der Snack funktioniert auch wunderbar mit Zucchini oder Kartoffelspalten.

Möhren_Sesam_Snack_Frisch_Verliebt_3

Weitere Snack Ideen findet ihr hier. Zum Beispiel schmecken gefüllte Feta-Cranberry-Röllchen richtig lecker und Kinder freuen sich sehr über Oreo-Kekse am Stil. Welche Tipps und Rezepte habt ihr für Finger Food? Ich freue mich über eure Ideen in den Kommentaren.

Liebste Grüße
eure Anne ♡

PS.: Dieser Post entstand in Zusammenarbeit mit Lieferheld. Für deren Blog durfte ich als Gast bloggen und habe über das Thema Finger Food geschrieben. Hier könnt ihr den Text nachlesen. Vielen Dank, liebes Team von Lieferheld für diese schöne Zusammenarbeit.

11 Comments

  1. Pingback: Datteln mit Mandelmus und Blauschimmelkäse - Frisch Verliebt Blog

  2. Pingback: Rezept Brombeer-Feta-Spieße mit Minze - Frisch Verliebt Blog aus Berlin

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*